Wie baut man Ihren eigenen Kreuzbogen?

Armbogen sind seit langem als wichtige Vermögenswerte für diejenigen bekannt, die ihre Erfindungsgeschichte und ihren Zweck verstehen. Das Gute an den Armbrüsten ist, dass man keine besonderen Fähigkeiten braucht, die man nutzt. Eigentlich sind Armbrüste für Anfänger Bogenjäger entscheidend. Viele von uns haben aber keine Ahnung, wie wir unsere eigenen Armbrust bauen können. Eine eigene Armbrust zu bauen, ist eine gute Idee, da Sie sich keine Armbrust von Ihrem Freund leihen müssen.

Aus diesem Grund skizziert dieser Artikel einige der Schritte, die Sie verwenden können, um Ihre eigene Armbrust zu bauen.

1 Kreuzbogenkörper bauen

Genau wie beim Bau von anderen Holzaufnahmen, muss man sich Zeit nehmen, um einen Körper zu bauen. Nehmen Sie in diesem Fall ein Holz von zwei mal vier und bohren Sie sorgfältig einen Zolllochdurchmesser in der Mitte. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Bereich für den Trigger markieren; Ein Ort bequemer auf der Kiefer. Machen Sie anschließend die Nut, die die Schnur über das gebohrte Rechteckloch hält. Der Hain sollte etwa einhalber 7 in der Nähe des Triggerbereichs sein. Auf dem gleichen Körper, erstellen Sie einen Griff, den Sie halten, wenn Sie ein Shooting. Mit Hilfe eines Zahnfleisches das Holz vorne schützen, bevor die Dichtung aufgetragen wird.

2 Bauen Sie den Bogen

Entwickeln Sie mit Hilfe eines PVC-Rohr einen Bogen, indem Sie Rillen an den Enden des Rohres schneiden. Man muss die Hölzer schneiden. Mit Hilfe von Holzschrauben und Drähten am Ende der PVC-Rohre die Riemenscheiben anfassen. Nach der Befestigung der Riemenscheibe nach Bedarf, eine einfache Überprüfung auf Genauigkeit Zwecke. Achten Sie jedoch darauf, dass niemand da ist. Stellen Sie sicher, dass der Bogen flexibel genug ist, um zu schießen. Sie können sich entscheiden, den Vorgang immer wieder zu wiederholen, bis der Bogen in Ordnung ist, indem Sie den Faden anpassen. Manchmal finden viele von uns es nicht freundlich, hektische Prozesse wie diese zu bewältigen, bei bester Armbrust ist alles für Sie fixiert; Sie müssen sie nur kaufen und beginnen, Ihre Jagd zu genießen.

3 Fixierung des Bogens und Stock zusammen

Mit dem Vorrat und flexiblen Bogen, jetzt können Sie sie zu einem Rove mit Ihrem Meißel am Ende des Stapels befestigen. Achten Sie darauf, dass das Rohr richtig und tief genug passt. Wichtig ist, dass die Schießschnur nach dem Anbringen horizontal auf dem Holz ruhen sollte. Es ist okay, tiefer zu grooven, wenn die Saite beim Schießen nicht oben bleibt.

4 Design a Trigger System

Zuerst eine L-Form auf dem Vorrat machen. Gestalten Sie mit Hilfe eines Kiefernwaldes einen Auslöser mit einem Meißel. Achten Sie darauf, dass der geschwungene Teil des Holzes nach außen zeigt. So wird es einfach, es auf dem Holz zu befestigen. Lassen Sie dem Auslöser genügend Platz, damit er sich beim Brennen frei bewegen kann, ohne auf das Bohrloch zurückzuschlagen.

Schließlich testen Sie die Armbrust an einem offenen Ort, wo es niemanden gibt; Für Sicherheitszwecke. Setzen Sie ein Ziel und versuchen Sie es zu schießen.

Abschließend möchte ich sagen, dass eine eigene Armbrust eine sehr spannende Erfahrung ist. Neben der Jagd können Sie sich entscheiden, Ihre genauesten Fähigkeiten zu Hause in Ihrer Freizeit zu testen. Mit den oben genannten und beschriebenen Schritten können Sie Ihre eigene Armbrust bauen, um Spaß zu haben, wann immer Sie Lust haben. Allerdings sollte man bei der Verwendung einer Armbrust immer vorsichtig sein, weil es sich um eine Waffe handelt. compoundbogen test here.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *